Prof. Dr. Karl-Rudolf Korte

Prof. Dr. Karl-Rudolf Korte, Direktor der NRW School of Governance an der Universität Duisburg-Essen (Bild: Karl-Rudolf Korte)

Dieses Ehrenamt ist Humankapital in einer Gesellschaft, die auf sozialen und gesellschaftlichen Frieden angewiesen ist: Im Ehrenamt werden wichtige Kompetenzen mit demokratischer Qualität ausgelebt.

Lesen Sie auch den Artikel von Prof. Dr. Karl-Rudolf Korte im Blog zur Sozialwahl.