Dr. Angela Merkel

Dr. Angela Merkel
Dr. Angela Merkel, Bundeskanzlerin und Parteivorsitzende der CDU (Bild: Bundesregierung / Steffen Kugler)

Die Unabhängigkeit unserer Sozialversicherungen ist elementarer Bestandteil unseres Sozialsystems. Sie wird getragen von ehrenamtlichen Vertreterinnen und Vertretern, die über die Sozialwahl ihr Mandat erhalten. Sie treffen wichtige Entscheidungen in der Kranken-, Renten- und Unfallversicherung – über organisatorische Fragen ebenso wie über Widersprüche Versicherter zu einzelnen Leistungen. Arbeitnehmer und Arbeitgeber entscheiden in den Gremien der Sozialversicherungen gemeinsam, um einen Ausgleich der jeweiligen Interessen zu erzielen. Das ist gelebte Sozialpartnerschaft. Mit Ihrer Stimme bei den Sozialwahlen nehmen Sie Einfluss in eigener Sache. Bringen Sie Ihre Stimme zu Gehör und machen Sie mit bei der Sozialwahl 2017.