Dagmar Freitag, Mitglied des Bundestages (Bild: Die Hoffotografen GmbH)

"Die Sozialwahl in Deutschland ist etwas Besonderes: Über 51 Mio. Versicherte können ihre Vertreterinnen und Vertreter in die Selbstverwaltung ihrer Unfall-, Kranken- und Rentenkassen wählen! Heißt konkret? Beitragszahler haben mit ihrer Stimme großen Einfluss! Also mitbestimmen: Ihr Kreuz gibt ihnen die Möglichkeit, über Rente und Gesundheitsversorgung und somit über ihre Zukunft und die ihrer Kinder mitzubestimmen. Es ist also im ureigenen Interesse der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, ein Zeichen für soziale Sicherheit zu setzen und sich an der Sozialwahl zu beteiligen.

Chance nutzen! Stimme abgeben! Mitbestimmen!"